Mal­te Krö­ger2018-09-17T13:12:52+00:00

Mal­te Krö­ger

Hier kann ich tol­le Arbeit machen. Und das wird auch geschätzt.“

Mit 12 hat­te ich mein ers­tes Boot — ein fern­ge­steu­er­tes Segel­boot. Es hat nicht lan­ge gedau­ert und ich mach­te mei­nen ers­ten Segel­schein. Mit 15 war ich Segel­leh­rer. Ein Jahr spä­ter segel­te ich mei­nen eige­nen Holz-Kor­sar.
 
Zu Boots­bau Wel­kisch kam ich, weil ich Far­be für mei­ne Jol­le kau­fen woll­te. Ich bin geblie­ben und habe mein Schul­prak­ti­kum hier gemacht. Und mit 18 mei­ne Leh­re.
 
Nach dem Zivil­dienst ging ich nach Hol­land, habe Mega­yach­ten mit­ge­baut. Das Heim­weh war grö­ßer. So bin ich seit 2006 wie­der hier bei Boots­bau Wel­kisch. Und blei­be gern.

Bern­hard Wel­kisch

MEHR ERFAHREN

Bern­hard Wel­kisch

Ralph Eckert

MEHR ERFAHREN

Ralph Eckert

Stel­la Dietl

Stel­la Dietl

MEHR ERFAHREN

Sebas­ti­an Döl­ler

Sebas­ti­an Döl­ler

MEHR ERFAHREN

Axel Scheff­ler

Axel Scheff­ler

MEHR ERFAHREN

Lucas Strau­bin­ger

MEHR ERFAHREN

Lucas Strau­bin­ger